. .

imoe> News

imoe>-Tipp: CNN berichtet über die Ukraine 13.01.11

Im Rahmen des monatlichen Länder-Specials ?i-List? blickt CNN International im Januar auf die Ukraine. CNN Anchor Jim Clancy präsentiert vom 17. bis zum 20. Januar die Primetime-Show ?Prism? und am 21. Januar die Sendung ?World Report? aus Kiew. Auch Reportagen von CNN Korrespondentin Diana Magnay aus unterschiedlichen Regionen des Landes, Zuschauer-Videos und Interviews zählen zu den Programmhighlights.

?i-List: Ukraine? gibt Einblick in die Agrarindustrie des Landes. Außerdem zeigt das Länder-Special, wie die Ukraine als Co-Organisator der UEFA Fußball Europameisterschaft 2012 in die Infrastruktur des Landes investiert und thematisiert die politischen Chancen und Herausforderungen der Beziehungen zu Russland und der EU.

Auf der CNN-Plattform iReport können Zuschauer ihre Bilder und Videos zum Thema Ukraine hochladen und ihre Gedanken zum ?i-List?-Land im Januar präsentieren ? die besten Clips werden in der Spezialwoche auf dem Sender ausgestrahlt.

Weitere Informationen zum Special finden Sie auf http://www.CNN.com/iList.
 
Sendezeiten

  • Von Montag, 17. Januar 2011, bis Freitag, 21. Januar 2011: CNN Anchor Jim Clancy präsentiert ?i-List: Ukraine? um 18.30 Uhr CET aus Kiew.
  • Samstag, 22. Januar 2011, um 22.00 Uhr, und am Sonntag, 23. Januar 2011, um 13.00 Uhr sowie am Dienstag, 25. Januar 2011, um 19.30 Uhr: In einem 30-minütigen Spezial werden die Highlights der Woche zusammengefasst.

Quelle: Nancy Bechmann, Turner Broadcasting System Deutschland GmbH, 13.01.2011

 

<< zurück

Kontakt

Telefonkontakt

+49 / 511-415796

Mailkontakt

info@imoe.de

imoe> Newsletter

Aktuelle Osteuropa-Tipps,
zweimonatlich, kostenfrei

Weitere Infos und abonnieren

 
LinksAGBDatenschutz